TCM - Sonja Obermeyer

Therapeutin für Akupunkt Meridian Massage

Zur Homepage von TCM - Sonja Obermeyer

Sonja Obermeyer

Therapeutin für Akupunkt Meridian Massage

Es ist mir ein persönliches Anliegen gemeinsam mit Ihnen am Erhalt oder der Wiedererlangung Ihrer Gesundheit zu arbeiten. Der Umgang mit Menschen reizt mich seit meiner Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten.
Die traditionelle chinesische Medizin ist meine Leidenschaft geworden. Immer wieder noch Neues, Anderes und Ergänzendes zu entdecken. Genau darin liegt die Faszination.
Damit Sie sich bei mir richtig gut fühlen, sorge ich für eine angenehme Atmosphäre ohne Termindruck, Telefonklingeln und mithörende Personen. Sie können sich völlig entspannen und fallen lassen.

Akupunkt Meridian Massage, AMM.

Die AMM ist eine energetische Massagetherapie.

Die AMM ist eine energetische Massagetherapie nach den Grundlagen der chinesischen Medizin. Ziel ist es die Energie in Ihrem Körper gleichmäßig zu verteilen, den Energiefluss anzuregen, in Schwung zu halten und dadurch Ihre Gesundheit zu erhalten. Muskel- und Gelenksbeschwerden aller Art, Migräne, Nackenverspannungen, Verdauungsprobleme, Schlafprobleme, Infektanfälligkeit, unerfüllter Kinderwunsch, Konzentrationsstörungen u.v.m. können positiv beeinflusst werden.

Traditionelle chinesische Medizin, TCM.

Der menschliche Körper im Gleichgewicht.

Die Traditionelle Chinesische Medizin nimmt an, dass der menschliche Körper Krankheiten bewältigen und sich wieder erholen kann, wenn er sich im Gleichgewicht befindet. Die TCM unterstützt Ihre Gesundheit und hilft Ihnen die innere Balance wieder zu erlangen. Die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten lassen sich gut kombinieren und unterstützen sich gegenseitig. Die TCM gibt Ihnen die Möglichkeit aktiv an Ihrer Gesundheit mitzuarbeiten.

Energetisch Physiologisches Taping, EPT.

Die sanfte Form der Schmerztherapie.

EPT ist eine sanfte Form der Schmerztherapie und wird in Deutschland erst seit kurzer Zeit praktiziert. Der Grundgedanke beim Tapen ist es die Muskeln zu entlasten und die Gelenke zu stützen. Gleichzeitig wird das zirkulatorische System genützt um die Ausscheidung von Ödemflüssigkeiten und Entzündungssekreten zu beschleunigen. Diese Methode kann den Heilungsprozess positiv beeinflussen, da die verletzten Strukturen aktiviert statt immobilisiert werden. In moderater Bewegung arbeitet das Tape am meisten mit. Die entlastende und stützende Wirkung können Sie gleich nach der Behandlung spüren.

Organetik.SL

Zurück zur Eigenschwingung.

Zurück zur Eigenschwingung. Die Organetik.SL ist ein Prinzip, das sich am Schwingungsverhalten der Materie orientiert und sich nach den neuesten Erkenntnissen der Quantenphysik richtet. Organetik.SL ist kein Diagnose- oder Therapieverfahren. Sie beschäftigt sich mit der Lebensenergie, die jedem Menschen eigen ist. Mit unseren Sinnen erkennen wir Energie lediglich an ihrer Wirkung. Mit radiästhetischen Methoden kann man auch das Schwingungspotenzial feststellen, das jede Materie und jedes Lebewesen besitzt. Organetik.SL ist ein Wellness-System und kein Heilmittel

Zahnmedizinische Aspekte

Kiefergelenksbeschwerden sind ein Problem innerer Anspannung.

Kiefergelenksbeschwerden sind aus Sicht der TCM ein Problem innerer Anspannung. Immer mehr Patienten verarbeiten den Stress mit den Zähnen. Sie pressen oder knirschen besonders nachts mit den Zähnen.

Äußerer Druck kann dabei eine Rolle spielen, häufig ist es aber auch ein von innen kommendes Problem. Es kann zur CMD kommen, der craniomandibulären Dysfunktion. Hierbei werden weitreichende Strukturen in Mitleidenschaft gezogen wie z. B. der HWS-Bereich und das Innenohr, bei dem Tinnitus auftreten kann.

Die Zahnmedizinische Therapie ist das Eingliedern einer neutralisierenden und entspannenden Schiene, sowie das Auffinden und Ausschalten von Störfaktoren.

Den Stress muss der Patient in der westlichen Medizin selbst in den Griff bekommen. Die ganzheitliche TCM kann hier gute Unterstützung bieten.

Ein erkrankter Zahn kann wie ein Wegweiser auf tiefer liegende Probleme hindeuten. Auch bestimmte Zahn- und Mundkrankheiten zeigen wie Wegweiser darauf hin, dass die Harmonie des Energieflusses gestört sein kann und oft zu späteren Erkrankungen der verbundenen Organe und anderer Strukturen führt, wenn die Störung nicht behoben wird. Parodontalerkrankungen erfordern die zahnmedizinische Therapie wie die Reinigung der Zahnfleischtaschen und der Wurzeloberflächen von bakteriell kontaminierten Ablagerungen. In besonders schweren Fällen werden Antibiotika eingesetzt.

Aus Sicht der westlichen Medizin eine kausale Therapie - aus Sicht der TCM eine symptomatische Behandlung. Auch hier kann die ganzheitliche TCM die Therapie unterstützen. Weitere Informationen finden Sie auch bei Blaser Hornung, der Zahnarztpraxis in Ortenburg.

Kontaktdaten:

Sonja Obermeyer - Therapeutin für Akupunkt Meridian Massage

Hinterhainberg 2 · 94496 Ortenburg · Deutschland
Telefon: +49 8542 1477 · Mobil: +49 160 93 04 61 94 · eMail: sonja@tcm-obermeyer.de · Homepage: tcm-obermeyer.de · Facebook: facebook.com/tcm.obermeyer

Adresse

wolfachtal.com
Petra Kopfinger
Oberfeldstrasse 1
94496 Ortenburg
Deutschland